Manfred Haider Foto VS

DI Manfred Haider

ATTC Vorstandsmitglied
AIT – Austrian Institute of Technology GmbH, Geschäftsfeldleiter Transportation Infrastructure Technologies

www.austrocontrol.at

Manfred Haider absolvierte das Studium der Technischen Physik an der Technischen Universität Wien und ist seit 2002 am AIT Austrian Institute of Technology tätig. Dort leitet er das Geschäftsfeld „Transportation Infrastructure Technologies“ des AIT Mobility Department. Die Forschungsaktivitäten seines Teams umfassen die Eigenschaften von Straßen- und Schieneninfrastruktur im Hinblick auf Erhaltungsmanagement, Verkehrssicherheit und Umweltauswirkungen, sowie die Wechselwirkung mit ITS-Systemen. Das AIT Austrian Institute of Technology ist Österreichs größte außeruniversitäre Forschungseinrichtung und ist unter den europäischen Forschungseinrichtungen der Spezialist für die zentralen Infrastrukturthemen der Zukunft. Als Ingenious Partner der Wirtschaft und öffentlicher Einrichtungen erforscht und entwickelt das AIT schon heute die Technologien, Methoden und Tools von morgen ‑ für die Innovationen von übermorgen. Das AIT Mobility Department deckt mit einem integrierten Ansatz all jene Forschungsbereiche ab, die für eine umfassende Betrachtung des gesamtheitlichen Mobilitätssystems erforderlich sind. Damit trägt die Forschung des AIT dazu bei, sichere, effiziente und umweltverträgliche Mobilität zu ermöglichen.