7. talkMobility

car 2 car – Communication   –   der automobile Datenaustausch  &
Podiumsdiskussion: car 2 car – Communication    –    Potentiale & Zukunftsszenarien

Im Zuge des ATTCtalkmobility 7 fanden sich am 30. März 2011 im ARES TOWER 156 geladene Gäste ein, um zum Thema „Car2Car Communication – der automobile Datenaustausch“ zu diskutieren. Nach einem interessanten Einblick in die Entwicklungsarbeiten bei BMW durch den Keynotespeaker des Abends, Herrn Mag. Claus Derdak, entstand eine rege Diskussion rund um die Chancen aber auch Risken der Car2Car Communication. Einig waren sich die Gäste am Podium (ATTC-Präsident und ASFINAG Vorstandsdirektor DI Schedl, ÖAMTC Generalsekretär DI Schmerold, CIRQUENT Geschäftsführer Klaus Schmid und der Freizeit- u. Tourismusforscher Prof. Mag. Zellmann) über die unaufhaltsame Entwicklung dieser Technologie. Als notwendig erachtet wurde hingegen, dass die Kommandozentrale des Autos nicht zum Infotainment Center wird, sondern ungeachtet der Eigenverantwortung des Fahrers der Basisnutzen an Verkehrsinformation und Verkehrssicherheit in den Vordergrund zu stellen ist.

Einladung: ATTCtalkmobility7 Einladung 30.03.2011